Internetpräsenz des SV Tanne Thalheims Abt. Handball

Die Saison ist vorbei

Wir bedanken uns für die tatkräftige Unterstützung unserer Fans, sowie allen Sponsoren, Beteiligten, Verwantwortlichen, Organisatoren und Helfern für ihr Engagement in der vergangenen Saison.

Unsere wB mit Kantersieg gegen das Tabellenschlusslicht

20. November 2016 | Von | Kategorie: Spielberichte Jugend

Unsere weibliche B-Jugend konnte Wiedergutmachung für die schwache Leistung aus der Vorwoche betreiben und das Tabellenschlusslicht aus Niederfrohna klar und deutlich mit 22:09 bezwingen.

DSC00141

Nach einer kurzen Abtastphase zu Spielbeginn konnten wir uns Dank einiger Ballgewinne in der Abwehr schnell einen 3-Tore-Vorsprung erarbeiten. Unseren Gästen fiel aus dem Positionsangriff kaum etwas ein doch auch wir scheiterten nach diesem kurzen Zwischensprint allzu oft an der gegnerischen Torhüterin. Durch einige schöne Einzelaktionen im Angriff wuchs unser Vorsprung Mitte der ersten Hälfte dennoch auf fünf Tore an. Unsere Abwehr ließ weiterhin kaum freie Würfe auf das Tor zu und die wenigen Wurfchancen wurden zumeist sichere Beute unserer Torhüterin. Zwar gingen wir daher mit einer beruhigenden 11:06 Führung in die Kabinen, doch gab es trotzdem – vor allem im Tempospiel – noch Luft nach oben.

DSC00011

In der zweiten Halbzeit zeigten die Thalheimerinnen dann ihr wahres Leistungsvermögen. Das Tempospiel funktionierte nun besser und auch im Positionsangriff gelangen uns schöne Tore. Auch von den teils überharten Aktionen der Gäste-Abwehr ließen sich unsere Spielerinnen nicht beeindrucken. Konsequent wurden die Strafwürfe verwandelt und auch die Überzahlsituationen genutzt um den Vorsprung kontinuierlich auszubauen. Da Abwehr samt Torhüterin dahinter weiterhin gar nichts zuließ, wuchs dieser bis zur 40. Minute durch neun Tore in Folge auf 20:06 an. Die sichere Führung gab nun auch Gelegenheit ungewohnte Angriffsformationen zu testen und auch unser Neuzugang Nele konnte ihr Debüt auf dem Spielfeld feiern.  Am Ende leuchtet ein ungefährdetes 22:09 von der Anzeigetafel. Ein Ergebnis, das in Erinnerung an die vorangegangenen Aufeinandertreffen der B-Jugendmannschaften von Thalheim und Niederfrohna und auch aufgrund einiger überharter Aktionen der Gäste  am heutigen Tage besonders „süß“ schmeckt!

DSC00060

Als Fazit bleibt, dass wir nach der überraschend deutlichen Niederlage in der Vorwoche in die Erfolgsspur zurückgefunden haben. Vor allem Dank einer tollen Abwehrleistung konnten wir das Spiel zu unseren Gunsten  entscheiden. So wurde unser Ziel – keine zehn Gegentreffer zuzulassen – am Ende erreicht. Auch im Angriff gab es einige tolle Aktionen zu sehen, doch bleibt unsere Chancenverwertung weiter verbesserungswürdig. Der nächste echte Prüfstein wartet bereits nächsten Samstag, denn dann führt uns die Reise zum bisher Zweitplatzierten nach Glauchau. Dort wird ein Sieg sicher deutlich schwieriger zu erringen sein als gegen das Tabellenschlusslicht am heutigen Tage. Doch wenn es unserer Mannschaft gelingt, das Leistungsoptimum abzurufen, ist auch dort eine Überraschung möglich.

DSC00071

Nach dem Spiel konnten wir Jana Böttcher von unserem Sponsor – der ECOVIS WWS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Niederlassung Lugau – als kleines Dankeschön noch ein Mannschaftsfoto überreichen. Auch an dieser Stelle im Namen der Abteilungsleitung und der Mannschaft nochmals herzlichen Dank für die Unterstützung!

 DSC00078

Fotos: Tim Drechsel

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.