Internetpräsenz des SV Tanne Thalheims Abt. Handball

Die Saison ist vorbei

Wir bedanken uns für die tatkräftige Unterstützung unserer Fans, sowie allen Sponsoren, Beteiligten, Verwantwortlichen, Organisatoren und Helfern für ihr Engagement in der vergangenen Saison.

Später Punktgewinn im Kellerduell

4. Februar 2019 | Von | Kategorie: Spielberichte Frauen

Nach der Auftaktniederlage zum Jahresauftakt wollten die Tanne-Damen gegen die nur zwei Tabellenplätze entfernte SG Lichtenstein/Oberlungwitz die ersten Punkte einfahren. Sie erwischten jedoch einen schlechten Start, insbesondere die Abwehr zeigte immer wieder Lücken. Gepaart wurde dies mit Ballverlusten und Fehlabspielen im Angriff, sodass die Kunze-Sieben nach 7 Minuten bereits 5:0 im Hintertreffen war. In der Folge konnte wenigstens ein weiteres Anwachsen des Abstandes vermieden werden, zur Halbzeit stand dennoch ein deutlicher 16:10-Rückstand zu Buche.
Der zweite Durchgang startete für die Gäste etwas besser, durch leichte Ballgewinne konnten Konter gefahren werden, sodass der Abstand schnell auf 2 Tore verkürzt werden konnte. Die Abwehr stand nun deutlich stabiler, doch scheiterten noch immer zu viele Abschlüsse an der starken gegnerischen Torhüterin. Kurz vor Schluss kämpften sich die grün-weißen dann endlich auf ein Unentschieden heran. Der SG bot sich zwar 5 Sekunden vor Ultimo per 7-Meter noch die Chance zum Sieg, doch diese konnte sie nicht nutzen, sodass unter dem Strich ein 26:26 Unentschieden steht.

Bericht: Christin Broda/ Conny Claus

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.