Internetpräsenz des SV Tanne Thalheims Abt. Handball

Die Saison ist vorbei

Wir bedanken uns für die tatkräftige Unterstützung unserer Fans, sowie allen Sponsoren, Beteiligten, Verwantwortlichen, Organisatoren und Helfern für ihr Engagement in der vergangenen Saison.

Niederlage trotz guter Leistung zum Saison-Halali

23. April 2017 | Von | Kategorie: Spielberichte Jugend

Mit einer 14:28 Niederlage beim Bezirksmeister in Zwönitz verabschiedete sich unsere weibliche B-Jugend auf Platz 6 aus ihrer ersten Bezirksligasaison.

DSC03213

Trotz einiger personeller Probleme fanden wir gut ins Spiel und begegneten dem Favoriten in der Anfangsviertelstunde auf Augenhöhe. Zwönitz fand im Positionsangriff nur selten den Weg durch unsere stabile Abwehr und auch dank einer guten Torhüterleistung blieb das Spiel anfangs knapp. Im eigenen Angriff agierten wir konzentriert und variabel, so gelang es die Abwehr der Gastgeberinnen immer wieder in Schwierigkeiten zu bringen. Doch nach dem Anschlusstreffer zum 7:6 nach etwa 15 Minuten riss unser Spielfaden. Bedingt durch einen weiteren verletzungsbedingten Ausfall musste die ohnehin schon geschwächte Mannschaft bis zur Halbzeit in noch ungewohnterer Formation agieren. Die Gastgeberinnen nutzten unsere Fehler im Angriff nun konsequent aus und konnten sich bis zur Halbzeitsirene auf 14:08 absetzen.

DSC03221

In den zweiten 25 Minuten zeigten wir im Angriff wieder mehr Spielfreude. Häufig fehlte jedoch der letzte Pass, um manch schönen Spielzug auch erfolgreich abzuschließen. Außerdem scheiterten wir auch immer wieder an der starken Zwönitzer Keeperin. Deren Leistung wurde jedoch von unserer Torhüterin noch getoppt, manch klasse Parade beim Konter oder beim Strafwurf gab bereits einen Vorgeschmack auf ihre starke Leistung im Duell der Frauenmannschaften von Zwönitz II und Thalheim tags darauf.

DSC03227

Die Zwönitzerinnen zeigten im zweiten Spielabschnitt nicht nur im Tempospiel sondern auch im Positionsangriff ihre individuelle Stärke und so wuchs unser Rückstand weiter an. Einen Vorwurf kann man den jungen Thalheimerinnen allerdings keinesfalls machen, der kämpferische Einsatz stimmte bis zum Schlusspfiff. Dank einer tollen Rückwärtsbewegung gelang es den Gegnerinnen noch manch einen Konter abzulaufen und somit eine noch höhere Niederlage zu verhindern. Unter den Augen der souveränen Schiedsrichter machten sich jedoch in der zweiten Hälfte die nachlassenden Kräfte bemerkbar, sodass am Ende gegen starke Zwönitzerinnen eine 14:28 Niederlage zu Buche stand.

DSC03244

Als Fazit bleibt, dass man dem Bezirksmeister zumindest Phasenweise auf Augenhöhe begegnete und auch im Vergleich zum Hinspiel eine stark verbesserte Leistung aufs Parkett bringen konnte. Die Zwönitzerinnen zeigten jedoch auch, dass sie am Ende der Saison völlig zurecht auf Platz 1 der Bezirksliga ins Ziel kommen – an dieser Stelle nochmals Glückwunsch an Mannschaft & Trainer!

DSC0115

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.