Internetpräsenz des SV Tanne Thalheims Abt. Handball

Die Saison ist vorbei

Wir bedanken uns für die tatkräftige Unterstützung unserer Fans, sowie allen Sponsoren, Beteiligten, Verwantwortlichen, Organisatoren und Helfern für ihr Engagement in der vergangenen Saison.

Niederlage in Zwickau

17. März 2019 | Von | Kategorie: Spielberichte Männer

Eine Entscheidung wurde uns vor Spielbeginn zumindest abgenommen – die der Aufstellung. Erst durch das Reaktivieren schon länger "pausierender" Spieler schafften wir es überhaupt eine Mannschaft zusammenzubringen, da mehrere Spieler arbeits- oder urlaubsbedingt passen mussten. Durchspielen ohne Wechsler war also angesagt – das gelang anfangs jedoch besser als erwartet. Mit robuster Deckungsarbeit und stabilem Torhüter dahinter hielten wir die Zwickauer gut von unserem Tor fern und hatten so Mitte des ersten Durchgangs bereits unsere erste 2-Tore-Führung (5:7, 15'). Im Angriff spielten wir variabler als sonst manchmal, notgedrungen ging jeder einen Schritt mehr, sodass sich am Ende auch jeder Feldspieler als Torschütze auszeichnen konnte. Die 11:13-Pausenführung konnten wir kurz danach sogar auf 3 Tore ausbauen, dann mussten wir jedoch unseren schwindenden Kräften nach und nach Tribut zollen. Im Angriff verursachte die nachlassende Konzentration leichte Ballverluste, die die Hausherren zu Kontern nutzen. Doch auch ein 20:17 Rückstand (50') ließ uns nicht aufstecken, wir kämpften uns wieder heran und glichen in der 58. Minute zum 22:22 aus. Den ZHC-Spielern gelang allerdings in der Folge noch ein Tor, wir blieben mit unserem letzten Versuch in der Mauer hängen. Eine starke kämperische Leistung wurde somit nicht mit einem Punkt belohnt.
Böttcher – Haehnel (6), Heinze (2), Lehmann (7/1), Otto (1), Rößler (4), Slomke (2) – MV: Meischner

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.