Internetpräsenz des SV Tanne Thalheims Abt. Handball

Die Saison ist vorbei

Wir bedanken uns für die tatkräftige Unterstützung unserer Fans, sowie allen Sponsoren, Beteiligten, Verwantwortlichen, Organisatoren und Helfern für ihr Engagement in der vergangenen Saison.

Im Bezirkspokal teuer verkauft

1. November 2021 | Von | Kategorie: Spielberichte Jugend

Als Abwechslung ging es für unsere männlich-B-Jugend am Wochenende im Bezirkspokal auf die Platte. Zur Premiere in der Stollberger Halle empfing man die Sachsenliga-Vertretung der NSG ZHC/Werdau.
Nach kurzer Anfangsnervosität fanden die Gastgeber schnell ins Spiel und wandelten einen 0:2-Rückstand in ein 5:3 (7') um. Mit viel Einsatz blieb man bis zum 8:8 auf Tuchfühlung und zwang die Zwickauer zur ersten Auszeit nach gut zehn Minuten. In der Folge zeigten die Gäste aber ihre individuellen Stärken und konnten die kleinen Fehler in der Sieben von Trainer Frank Müller konsequent ausnutzen – 16:20 zur Pause.
In Durchgang 2 dauerte es etwas bis zum ersten Tor, doch gehörte dies wiederum den Sachsenliga-Spielern. Die jungen Zwönitztaler steckten jedoch nie auf und spielten ein ums andere Mal ihre Angriffe gut aus. Dafür fehlte dann in der Deckung hin und wieder die letzte Konzentration. Dies nutzte die NSG ZHC/Werdau gezielt aus und löste letztendlich mit einem 27:34-Sieg das Ticket für die nächste Pokalrunde. Trotz allem kann man auf diese couragierte Leistung gegen einen 2 Klassen höher spielenden Gegner aufbauen und einiges Positives aus dieser Begegnung mitnehmen.

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.