Internetpräsenz des SV Tanne Thalheims Abt. Handball

Die Saison ist vorbei

Wir bedanken uns für die tatkräftige Unterstützung unserer Fans, sowie allen Sponsoren, Beteiligten, Verwantwortlichen, Organisatoren und Helfern für ihr Engagement in der vergangenen Saison.

Heimniederlage gegen Lichtentanne

2. Mai 2022 | Von | Kategorie: Spielberichte Männer

In der vorletzten Begegnung der Saison empfingen wir den TSV Lichtentanne – den besseren Start erwischten hier die Gäste und warfen früh ihre 0:2-Führung heraus. Wir fanden dann langsam zu einer stabileren Abwehr, darüber ins Spiel und glichen beim 5:5 nach 11 Minuten erstmalig aus. Bis zur Pause war es eine enge Partie, in der sich kein Team entscheidend absetzen konnte, beide Abwehrreihen boten immer wieder einmal Lücken an. Diese mündeten sogar in einen leichten Vorteil für uns, 15:13 unsere Führung zur Pause.
Den Start in den zweiten Durchgang verschliefen wir völlig und fanden uns bald mit einem 17:19-Rückstand wieder, der uns zu einer Auszeit zwang. Diese zeigte nur wenig Wirkung, zwar blieben wir immer auf Tuchfühlung, den Ausgleich schafften wir trotz mehrerer Gelegenheiten aber nicht. Insbesondere aus dem Rückraum ging uns heute die Torgefahr ab.
Unterm Strich bleibt eine unnötige, aber verdiente 26:29-Heimniederlage, da wir trotz insgesamt akzeptabler Abwehr offensiv zu vieles schuldig blieben. Chance zur Besserung gibt es schon beim letzten Saisonspiel in einer Woche gegen den ZHC Grubenlampe III. Vom Ergebnis hängt auch maßgeblich die Endplatzierung in der Tabelle ab – von Platz 1 bis 4 ist alles noch drin.
Statistik: Gebauer – Brunner (5), Hahn (2), P. Lehmann (7), Meischner (8/4), Neubert (1), Otto, Rößler (3) – MV: J. Lehmann

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.