Internetpräsenz des SV Tanne Thalheims Abt. Handball

Die Saison ist vorbei

Wir bedanken uns für die tatkräftige Unterstützung unserer Fans, sowie allen Sponsoren, Beteiligten, Verwantwortlichen, Organisatoren und Helfern für ihr Engagement in der vergangenen Saison.

Spielberichte Männer

Zwei Tore fehlen zur Tabellenspitze

9. Mai 2022 | Von

Im letzten Spiel der etwas eingekürzten Saison empfingen wir die 3. Vertretung des ZHC Grubenlampe. Zahlreiche Spieler wollten zum Abschluss noch einmal das Trikot mit den 3 Tannen überstreifen und mit einem Sieg Platz 1 erkämpfen. Das Ganze ging jedoch etwas in die falsche Richtung los und resultierte in fahrigen und unkonzentrierten Angriffsaktionen. Allein 3 [...]



Heimniederlage gegen Lichtentanne

2. Mai 2022 | Von

In der vorletzten Begegnung der Saison empfingen wir den TSV Lichtentanne – den besseren Start erwischten hier die Gäste und warfen früh ihre 0:2-Führung heraus. Wir fanden dann langsam zu einer stabileren Abwehr, darüber ins Spiel und glichen beim 5:5 nach 11 Minuten erstmalig aus. Bis zur Pause war es eine enge Partie, in der [...]



Aus im Viertelfinale

25. April 2022 | Von

Im Viertelfinale des Kreispokals hat es für uns nicht zum Weiterkommen gereicht – es setzte eine knappe 30:31-Heimniederlage gegen Fortschritt Mittweida II. Beide Teams waren von ihrer Alterstruktur her gleich auf und auch nicht mit übermäßig breitem Kader angereist – ein enges und nicht allzu temporeiches Spiel war also abzusehen. Dieses verlief auch auf Augenhöhe, [...]



Auswärtssieg bei Lok

11. April 2022 | Von

Zum ersten Auswärtsspiel der Saison ging es für uns zum ESV Lok Zwickau. Beide Ersatzbänke waren eher dünn besiedelt, sodass auch das Spieltempo eher gedrosselt war. Zwar versuchten wir immer wieder etwas Schwung in die Begegnung zu bringen, dies gelang an diesem Tag aber nur eher suboptimal. Viele Ungenauigkeiten im Angriffsspiel brachten uns immer wieder [...]



“Neustart” der Siebenundreißigste

28. März 2022 | Von

Kaum ist es Ende März und zack – schon steht das zweite Saisonspiel auf dem Programm. Nach kurzfristiger Verlegung und auch eher eingeschränkten Trainingsmöglichkeiten in den Wochen zuvor empfingen wir den TSV Zschopau. Die mangelnde Spiel- und Trainingspraxis war beiden Teams auch deutlich anzumerken – nach 12 Minuten stand es noch immer 3:1. Die Anzahl [...]



Mit Heimsieg in die Saison gestartet

4. Oktober 2021 | Von

Endlich wieder Handball zocken! Nach gut einem Jahr Zwangspause ging es für die Tanne-Herren zurück auf die Platte. Gast zum Saisonauftakt – dieses Mal in der Stollberger Halle – war die zweite Vertretung des Zwönitzer HSV. Nach kurzem Abtasten gingen wir 3:1 in Front (5. Minute), fanden uns Mitte der ersten Hälfte aber mit 4:6 [...]



Eine Runde weiter

19. Oktober 2020 | Von

Den erfolgreichen Liga-Start wollten die Tanne-Herren mit einem Erfolg im Pokal weiter ausbauen. Dabei war der Gegner nicht ganz der erwartete, da Oedaran II eine doch eher ältere Mannschaft stellte. Das komplette Spiel war also vom Angriff der Gegner eher einschläfernd; Oederan hat meist aus dem Stand heraus versucht auf einen Kreisläufer zu spielen, der [...]



Derbysieg zum Heimauftakt

12. Oktober 2020 | Von

Endlich stand für die Tanne-Heren auch das erste Heimspiel auf dem Programm – Gast war die zweite Vertretung des Zwönitzer HSV. Die 1928er brachten viele junge Spieler und eine breite Bank mit – wir hatten dagegen nur zwei Wechsler und befürchteten ein (zu) hohes Tempo. Die Zwönitzer erwischten auch den besseren Start und lagen 0:2 [...]



Tanne-Herren starten mit Auswärtssieg in Saison 20/21

5. Oktober 2020 | Von

Der eigentliche Saisonstart wurde kurzfristig abgesagt, daher ging es für die Tanne-Männer mit etwas Verspätung in die neue Saison. Auf Grund der geänderten Staffelaufteilung führt der Großteil der Auswärtsfahrten diese Saison eher in die Zwickauer Richtung, das erste Auswärtsspiel fand daher auch folgerichtig gegen den ESV Lok Zwickau statt. Schon der Blick auf die Aufstellungen [...]



Punktgewinn beim Spitzenreiter

1. März 2020 | Von

In der Partie gegen den noch ungeschlagenen Tabellenführer, den SV Beierfeld, fehlte beiden Teams zu Beginn noch das Zielwasser. Zügige Abchlüsse beider Teams verfehlten wiederholt das Tor – erst in der 5. Minute stand der erste Treffer auf der Anzeigetafel. Doch auch in der Folge konnten beide Teams nicht unbedingt ein Angriffsfeurewerk abbrennen. Immer wieder [...]